Feeds:
Beiträge
Kommentare

The Schnupfen goes on

Nach dem harten Wochenende sieht die Lage folgendermaßen aus.
Augen: fallen ständig zu. Nase: gerötet. Schultern: matt. Arme: lustlos.
Beine: treu ergeben. Füße: kalt. Wade, links: Zwicken. Wade, rechts: funktioniert.

Die Erkältung, die mich plagt, ist einer dieser Erkältungen, die zum Begleiter über Tage und wenn man Pech hat, auch über Wochen werden können. Mann wacht morgens auf und stellt fest. Ja, sie ist noch da. Wo sind noch mal die Tempos? Nachdem man sich die Nase geputzt hat, evaluiert man das Körpergefühl. Heldenhaft beschließt man: es geht schon. Außerdem hat man ja auch viel zu tun. Ist doch auch nicht der Rede wert so ein Schnupfen. Ja, das stimmt meistens im Prinzip. Aber die Erkältung will einfach die Aufmerksamkeit. Und wenn sie die nicht bekommt, dann bleibt sie erstmal da. Jetzt ist sie also da. Und bleibt. Aber es geht ja noch. Falls mich demnächst jemand trifft, Tempos bereithalten.

Ich hab das Grauen gesehen …

auf meinem Balkon. Heute Morgen.

PhotoC

Wie jeden morgen verlangt einer meiner Katzengnome Ausgang, wenn nicht auf der Straße dann eben auf dem Balkon. Heute habe ich Pelle begleiten Dürfen der wie immer seiner Rolle als „bissiger Kater“ des Hauses die Inspizierung seines Reichs, mit einem klaren Schluck Wasser aus einem ausrangierten Topfuntersetzer beginnt. „Du verdirbst die noch den Magen, ist doch viel zu kalt.“ Warne ich ihn noch, dann aber stockt mir der Atem. Erst drehte ich mich irritiert um weil ich die Ursache des eisigen Hauchs ergründen wollte musste aber dann entsetzt feststellen, dass ich der Producer dieses Nebels war. Der eisige Hauch kam aus meinem Mund. Kinder es herbstet gewaltig.

Farbe bekennen

So, so! Farbe bekennen soll ich …

1. Welche Haarfarben hattest Du schon mal?
Zu Hüülf! Was für eine Frage … Räusper … dann legen wir mal los. Luftholen. Alle Rotvarianten, bunt gescheckt gesträhnt von Schwarz, Rot, Braun über Blond und Goldtönen.

2. Welche Haarfarben würdest Du gerne mal ausprobieren?
Sorry so viel ich auch überlege mir fällt keine ein.

3. Welche Farben kommen in Deinem Wallpaper am Meisten vor?
Grüüüüüüüüüüühhn!

4. Welche Farben magst Du am meisten?
Grün, Orange, Braun – na eben Naturtöne!

5. Welche Farben kannst Du überhaupt nicht ausstehen?
Giftiges Pink … *Kübel*

Dann schick ich mal die Farbkarte an Glühwürmchen weiter …

Der Rest darf das Farbstöckchen ungefragt mitnehmen … ein kleiner Link hierher wäre schön!

Kerzenabend

Ein Kerzenabend nach einem Aufräumtag (lach). Ein bisschen was habe ich geschafft. Immerhin. Eigentlich wollte vor einer halben Stunde Besuch klingeln, der offensichtlich irgendwo zwischendurch hängen geblieben ist. Und was mache ich jetzt? Wäsche aufhängen irgendwann später. Jetzt erstmal noch einen Moment sitzen bleiben und dieser Kerze dabei zuschauen, wie sie runter brennt… Wobei es jetzt auch gerade schellt…

Süsskram

PhotoC

… you are killing me. Da fährt man nur einmal in die Großstadt, da stoppt man nur einmal am Süsswarenshop. Und sofort hat man die ganze Bude voll von dem Zeug. Rittersport, Knoppers, Schokowaffeln, Erdnüsse, CHIPS! Jetzt greife ich in die Dose mit den Erdnüssen und reiße mir ein Knoppers ab. Und noch eins. Es sind so viele. Meine Finger verkleben. Ich muss dieses Zeug vernichten. MEEEIN SCHATZZZZZ

Keramiksitzung

PhotoC

… und das schon den ganzen Tag. oO

Monsterbaby ist an allem schuld

SIE hat mich verführt direkt beim ersten Mal! Sie hat mich gelockt und Neugierig gemacht. Ich hab mich gewehrt aber dann ist es passiert. Jetzt stehe ich reumütig vor euch und entschuldige mich das es so ruhig hier geworden ist. Während ihr hier auf News wartet, hält mich ein (Online-) Rollenspiel gefangen.

Ich bin ein Halbling. Meine Aufgabe: Das Dorf vor dem grünen bösartigen Drachen retten bis dahin habe ich viele Kämpfe zubestehen und die Drachenbücherei zu studieren.

Die Rollenspielatmospähre ist das, was mich dort hält, aber das macht dieses Spiel im Grunde auch aus. So und nun entschuldigt mich – ich sehe meinem ersten Drachenkill entgegen … aber erst muss ich meine gestreiften Socken anziehen. ^^